top of page

Volvo S60 T8 Polestar Engineered

Aktualisiert: 21. Juli 2022

Die elegante Rakete aus Schweden

Volvo S60 T8 – Gelbe Akzente für besonderen Style
Eine echte Schönheit. Die gelben Akzente geben dem S60 einen besonderen Style. © Garms | 2022

Den Volvo S60 kennt man schon seit einigen Jahren. Eine famose Mittelklasselimousine, die für Komfort und Sicherheit steht. Zu diesen wohlbekannten Tugenden, gesellt sich dank dem Kürzel Polestar Engineered aber noch eine weitere Eigenschaft: Power und Dynamik. Das Embleme ist nicht wirklich markant zu sehen. Vielmehr erahnt man die Power am modifizierten Außenkleid. Optisch ist der S60 eine unglaubliche Erscheinung: Zeitlos elegant und doch signalisieren die goldgelben Bremssättel die schiere Kraft von 405 PS. 318PS kommen dabei vom Benziner, weitere 87 PS steuert der Elektromotor bei. Schließlich ist der S60 ein Plug-In-Hybrid, der bei voller Ladung bis zu 60 km auch rein elektrisch zurücklegen kann.

Über 400 PS sorgen für jede Menge Fahrspaß und eine beeindruckende Beschleunigung

Fahrtechnisch setzt die allradgetriebene Limousine echte Akzente. Wählt man den entsprechenden Fahrmodi, dann geht dieser Volvo nach vorne, dass alles andere zu spät ist. Das Fahrwerk ist knackig, ohne jedoch die Rückenwirbel zu beleidigen. Die Lenkung ist direkt und die Bremsen, wie man es erwarten konnte, standfest und ebenso kraftvoll. Der Sound bleibt im Innenraum stets dezent im Hintergrund. Ja, man fühlt die Kraft und den Vortrieb, dennoch verliert der Schwede nie seine Eleganz und Klasse. Der Verbrauch hängt stark davon ab, wie fleißig man die Batterie lädt und damit elektrisch durch die Stadt gleitet. Tritt man das Gaspedal jedoch konstant und kräftig durch, wird sich der Verbrauch klarerweise nach oben verschieben.


Volvo S60 T8 – Cockpit
Hochwertig und schlicht: Das typische Volvo Cockpit. © Garms | 2022

Zur Ausstattung und zum Innenraum ist nicht viel zu sagen. Die Sitze sind sportlich und langstreckentauglich, die Platzverhältnisse sehr gut, wenngleich die Kopffreiheit gerade für sehr große Personen begrenzt ist. Besonders cool und stilvoll finden wir die goldgelben Sicherheitsgurte. Damit holt sich der S60 die Farbe von den Bremssätteln in den Innenraum und setzt Akzente. Die Ausstattung ist überkomplett, kurzum: Der S60 hat alles, was das Herz begehrt.


Volvo S60 T8 – Beschleunigungsgedicht
Über 400 PS schieben den S60 in neue Sphären. Ein Beschleunigungsgedicht. © Garms | 2022

Unser Fazit: Für den S60 fallen bei unserem Testwagen rund 75.000 Euro an. Das ist natürlich viel Geld, bedenkt man aber, was für ein geniales Auto man dafür bekommt, so ist der Preis absolut in Ordnung. Fahrdynamik, Komfort, Luxus – dieser Volvo S60 T8 Polestar Engineered vereint all diese Tugenden.


Volvo S60 T8 Polestar Engineered

Motor: R4-Zylinder, quer eingebaut

Hubraum: 1969 ccm

Leistung: 318 PS (Benzin) + 87 PS (Elektro)

Max. Drehmoment Nm bei U/min: 430

Getriebe: 8-Gang Geartronic Automatikgetriebe

Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h (125 rein elektrisch)

Reichweite rein elektrisch: 60 km

Offizieller Verbrauch / 100km (nach WLTP): 2,1 Liter

Listenpreis inkl. Sonderausstattung: 75,468 Euro


Alle Fotos © Garms | 2022


Comentarios


bottom of page