top of page

Volvo C40 und XC40 Recharge Pure Electric

Volvo hat dem C40 und dem XC40 einen neuen Motor verpasst


Mit dem C40 und dem XC40 hat Volvo vor einiger Zeit das Elektrozeitalter eingeläutet. Jetzt hat man beiden Modellen einen neuen 231 PS starken Elektromotor kombiniert mit Frontantrieb verpasst.


Der C40, welcher mit einer ansprechenden Coupélinie auftritt und der klassische XC40, der kompakte SUV mit dafür noch besseren Platzverhältnissen gerade im Kofferraum, haben jetzt einen Antrieb, der super zu ihnen passt. Dank 330 Nm Drehmoment geht es sehr flott vorwärts. Der Verbrauch bleibt im Schnitt aber unter 20 kWh / 100 km. Dies sorgt für eine überzeugende Reichweite. Über 400 km sollen möglich sein. Das ist natürlich nur ein theoretischer Wert, dennoch kommt man mit diesen Autos – bei passenden Temperaturen – über 300 km weit.


Auch das Laden hat sich deutlich verbessert. An leistungsstarken Ladestationen fließen konstant 80-90 kW in die Batterie. Man wartet also nicht lange, um wieder „Gas“ zu geben.

Die Qualität beider Autos überzeugt und man fühlt sich sofort wohl und sicher – es ist eben ein Volvo. Auch die Platzverhältnisse sind gut. Das Fahrwerk ist sicher und komfortabel, überzeugt aber auch mit durchaus sportlichen Genen. Die Autos machen wirklich Spaß und kosten noch dazu fast gleich viel. Beide Modelle starten bei rund 52.000 / 53.000 Euro.

Der neue Elektromotor ist ideal für diese beiden Autos. Sparsam und kraftvoll zugleich. Umrahmt wird das ganze vom stilvollen Volvo-Design.



Alle Fotos © Garms | 2023


Volvo XC40 Recharge Pure Electric


Volvo C40 Recharge Pure Electric













コメント


bottom of page