top of page

Mercedes T-Klasse

Der kompakte Premium-Van

© Garms I 2023
Das neue Mercedes T-Modell bietet viel Platz, niedrige Verbrauchs- werte und tollen Komfort. © Garms | 2023

Mit der Premium-Bezeichnung wird der jüngste Sprössling aus der Mercedes Familie seinem Namen gerecht – dieses Modell ist wirklich eine Klasse für sich. Die Klassifikation Small-Van trifft lediglich auf das praktische Handling und den Einparkkomfort zu, aber keinesfalls auf das Raumangebot. In diesem Fahrzeug ist ausreichend Platz für die ganze Familie mit bis zu drei Kindersitzen auf der Rückbank. Über die niedrige Ladekante lässt sich der überaus große Laderaum für jedes Freizeit- und Sportabenteuer beladen. Sehr komfortabel sind auch die Schiebetüren – hier kann man äußerst bequem ein- und aussteigen. Das Prädikat Premium bietet ein hochwertiges Ausstattungsniveau: Serienmäßiges MBUX Infotainmentsystem, eine elektrische Parkbremse, KEYLESS GO und zahlreiche Fahrassistenzsysteme machen diesen „Small-Van“ zu einem modernen und zuverlässigen Begleiter für Familien und freizeitaktive Menschen.



Man sitzt etwas höher und schätzt den Überblick im Straßenverkehr und kann, nach Entscheidung für den langen Radstand, dieses T-Modell auch als 7-Sitzer nützen. Raumangebot und Fahrkomfort vorausgesetzt, erwartet sich der anspruchsvolle Van-Fahrer aber auch eine stylische Ausstattungslinie. Sitzbezüge in Ledernachbildung in schwarz mit Doppelziernaht, Zierelemente an Türen und Mittelkonsole, Chromapplikationen an verschiedenen Elementen im Innenraum, 16-Zoll-Designräder und dunkel getönte Fenster im Fond und auf der Heckklappe vermitteln Lust aufs Einsteigen und Losfahren.



Für den ökonomischen Antrieb sorgen durchzugsstarke und verbrauchsgünstige Motoren. Die Modellvarianten reichem vom T 160d bis zum T 180. Das Powerspektrum reicht von 95 bis 131 PS. Je nach Hubraum und Leistungspaket liegt der Kraftstoffverbrauch kombiniert WLTP zwischen 5,3 und 7,3 Liter. Das Einstiegsmodell gibt es bereits ab rund 30.600 Euro. Unser Testwagen, die T-Klasse PROGRESSIVE 180 d Standard, mit 116 PS, hat alle Anforderungen erfüllt und hat uns sowohl im Stadtverkehr als auch auf Landstraßen und Autobahnen viel Fahrerlebnis gebracht. Lassen Sie sich diesen Spaß und dieses Raumwunder nicht entgehen!

T-Klasse PROGRESSIVE 180 d Standard

Preis Testwagen: ab 30.600 Euro

Leistung: 116 PS

Hubraum: 1.461

Getriebe: Sechs-Gang-Schaltgetriebe

Beschleunigung (0–100km/h): 13,6

Höchstgeschwindigkeit: 175 km/h

Treibstoffverbrauch kombiniert: 5,6 – 5,9

Max. Ladevolumen (m3): 0,52 (bis zur Gepäckraumabdeckung)

Zulässiges Gesamtgewicht: 2.176 kg

Alle Fotos © Garms | 2023














Comments


bottom of page