top of page

Polestar 2 mit Design-Updates



Polestar kündigt für das Modelljahr 2025 einen neuen Polestar 2 an, der über ein aktualisiertes Design, eine neue Paketstruktur, individuelle Optionen und eine größere Reichweite für alle Versionen verfügt. Die Markteinführung erfolgt heute in Europa und Kanada, andere Märkte folgen später im Jahr 2024.


Der Polestar 2 erhält zwei neue Außenfarben. Vapour, eine moderne Farbe mit leichtem Metallic-Effekt, inspiriert von moderner Stadtarchitektur, ersetzt Magnesium als Standardfarbe. Storm, eine dunkle Aluminiumfarbe, die zum ersten Mal beim Polestar 4 zu sehen war, wird nun in die Farbpalette des Polestar 2 aufgenommen und ersetzt Thunder. Zu den weiteren Aktualisierungen des Außendesigns gehören die neuen Aero 19-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Aero-Einsätzen und die neuen Pro Graphit 20-Zoll-Leichtmetallfelgen, die mit dem Pro-Paket erhältlich sind.


Innen ist der neue Polestar 2 mit tierschutzgerechtem Charcoal-Nappaleder von Bridge of Weir ausgestattet. Wer sich außerdem für das neue Pro-Paket entscheidet, erhält ein neues Design der Sicherheitsgurte: schwarz mit einem Streifen in Schwedengold über die gesamte Länge.


Das Pro-Paket ist eines der neuen Pakete, deren Struktur ab dem Polestar 2 Modelljahr 2025 an die des Polestar 3 und des Polestar 4 angeglichen wird. Es stehen mehr Einzeloptionen zur Verfügung, die den Kundinnen und Kunden die Freiheit bieten, ihren Polestar 2 mehr als je zuvor zu personalisieren.


Das Klima-Paket umfasst eine Wärmepumpe, beheizbare Rücksitze, ein beheizbares Lenkrad und Frontscheibenwischer mit beheizten Wischwasserdüsen. Das Pro-Paket beinhaltet 20-Zoll-Leichtmetallfelgen und die bereits erwähnten schwedengoldenen Details an den Sicherheitsgurten sowie den Reifenventilkappen. Das Pilot-Paket, Plus-Paket und Performance-Paket bleiben mit angepasstem Umfang und Preisen bestehen.

Alle Polestar 2 Versionen bieten eine verbesserte Reichweite von bis zu 659 km (WLTP) für die Long Range Single Motor Version. Für Europa erhält der Polestar 2 Standard Range Single Motor eine aktualisierte 70 kWh CATL-Batterie mit einer erhöhten Reichweite von bis zu 554 km (WLTP).


Seit Beginn der Auslieferungen des Polestar 2 im Jahr 2020 wurden mehr als 160.000 Stück des preisgekrönten Elektro-Fastbacks in 27 Märkten weltweit ausgeliefert.


Der Polestar 2 ist in Österreich ab 48.790 Euro**, in Deutschland ab 48.990 Euro*, und in der Schweiz ab 47.900 Franken* erhältlich. Alle Details finden Interessierte im Polestar 2 Fahrzeugkonfigurator unter polestar.com/polestar-2.


* Zuzüglich Überführungskosten: 1.200 Euro in Deutschland und 1.000 Franken in der Schweiz.

** Preis nach Abzug des Herstelleranteils der E-Mobilitätsförderung in Höhe von 2.400 Euro brutto für Privatkunden.


Alle Fotos © Polestar 2024
























תגובות


bottom of page